67 Ergebnisse
Je Seite
Sortieren nach

Filter / Sortierung


Gewinde
Gewicht
für Schlauch-ID
Paket
SW
Typ
Material
IG
AG
Gewinde G
Kategorien
Dampfarmatur MSS mit IG
Dampfarmatur MSS mit IG
Lüdecke
ab € 44,60 / Stück inkl. MwSt.
Mutterteil Milchrohrverschraubung MMS, Edelstahl
Mutterteil Milchrohrverschraubung MMS, Edelstahl
RS® Seliger
ab € 54,56 / Stück inkl. MwSt.
Y-Schlauchverbinder, POM
Y-Schlauchverbinder, POM
ab € 79,00 / 100 Stück inkl. MwSt.
T-Schlauchverbinder, POM
T-Schlauchverbinder, POM
ab € 58,00 / 100 Stück inkl. MwSt.
Winkel-Schlauchverbinder, POM
Winkel-Schlauchverbinder, POM
ab € 84,00 / 100 Stück inkl. MwSt.

Schlauchverschraubungen und Schlauchtüllen für den professionellen Einsatz

Eine Schlauchverschraubung zwischen dem Schlauch und dessen fester Anschlussseite garantiert eine dauerhaft sichere Verbindung. In der Praxis werden Schlauchverschraubungen dann gewählt, wenn der Zusammenschluss, wie etwa bei Hebelarmkupplungen oder Tankwagenkupplungen lösbar gestaltet sein muss.  Allgemeiner Aufbau von Schlauchverschraubungen  Ob aus Messing, Stahl, Edelstahl oder Kunststoff: Jede Schlauchverschraubung besteht aus 2 Stutzen:

  1. Stutzen mit Außengewinde. Je nach Hersteller wird dieser Stutzen auch als Schlauchstutzen, Gewindestutzen, 1/3 Verschraubung oder Vaterteil bezeichnet.
  2. Stutzen mit Innengewinde und Überwurfmutter, häufig auch 2/3 Verschraubung oder Mutterteil genannt.

Beide Stutzen werden miteinander verschraubt und ergeben eine komplette Schlauchverschraubung, häufig auch 3/3 Verschraubung genannt.

Gewinde und Dichtungen

Die häufigste gewerbliche Verwendung finden Schlauchverschraubungen mit Whithworth-Rohrgewinde nach DIN 259 bzw. neu EN ISO 228 (G). Sie lassen sich an alle Metallrohre anschrauben, die der DIN 2999 (R) entsprechen. Daneben bieten wir in unserem Shop auch eine breite Auswahl an Schlauchverschreibungen mit metrischen Gewinden, Außengewinden, Rundgewinden sowie mit groben Whithworth-Gewinden für gewerbliche und industrielle Spezialanwendungen an, beispielsweise in der Lebensmittelindustrie, für Tankwagen oder Hydraulikschlauchleitungen.

In unserem Webshop findest Du Verschraubungen mit flachdichtenden und konisch dichtenden Dichtflächen ebenso wie Modelle mit konisch dichtendem Gewinde.

Schlauchtüllen aus Messing, Stahl, Edelstahl und Kunststoff

Neben hochwertigen Schlauchverschraubungen haben wir eine Vielzahl an Einschraubtüllen und Aufschraubtüllen verschiedenster Ausführungen und Marken im Programm. Dazu gehören Metalltüllen aus unterschiedlichen Werkstoffen sowie Tüllen aus Kunststoff. Standardvarianten stehen mit Gewindeanschlüssen ab 1/8 Zoll bis 3 Zoll zur Verfügung und sind damit für Schläuche mit Innendurchmessern ab 9 mm bis 75 mm konzipiert. Je nach Anwendungsfall erfolgt die Befestigung der Tüllen mithilfe von Klemmschalen oder Schlauchschellen.

Hinweis: Indem Du eine Schlauchtülle mit Innenkonus mit einer passenden Tülle mit Überwurfmutter kombinierst, erhältst Du eine trennbare 3/3 Schlauchverschraubung.

Konkrete Angaben zu den jeweiligen Materialeigenschaften und sich daraus ergebenden Einsatzgebieten findest Du in den ausführlichen Produktbeschreibungen. Falls Du Fragen hast oder eine benötigte Verschraubung, flachdichtend und konisch oder mit konisch dichtendem Gewinde, bzw. Tülle, ob Dampfverschraubungen oder Pressluftverschraubungen,  in unserem Sortiment vergeblich suchst, nimm bitte online Kontakt auf. Unsere Experten beraten Dich gerne ausführlich und finden für jede Aufgabenstellung eine gute Lösung.

FAQ – Schlauchverschraubungen, Schlauchtüllen


Die Auswahl der passenden Schlauchtülle richtet sich nach folgenden Kriterien:

  • Durchmesser des Schlauchanschlusses
  • für Außen- oder Innengewinde konzipiert
  • konisches oder zylindrisches Gewinde
  • Gewindegröße
  • Material

Wie befestigt man Schläuche sicher auf Schlauchtüllen?

Während das eine Ende der Tülle je nach Spezifikation in das Rohr hinein oder auf den Anschluss aufgeschraubt wird, befindet sich auf der anderen Schlauchtüllenseite ein schmaler Stutzen zum Aufziehen des Schlauches. Um festen Halt zu garantieren, sind diese Anschlussenden "geriffelt". Je nach Anwendungsfall werden die Schläuche zusätzlich entweder mithilfe von Schlauchschellen oder mit Klemmschalen auf den Tüllen befestigt.

Welche Arten von Schlauchtüllen kommen in der Fluidtechnik zum Einsatz?

  • Einschraubtüllen (Schraubtüllen mit Außengewinde)
  • Aufschraubtüllen (Schlauchtüllen mit Innengewinde)
  • Schlauchtüllen gibt es aus Stahl, Edelstahl, Messing und Kunststoff. Aus den Kombinationen Schlauchtülle mit
  • Überwurfmutter und Gewindeschlauchtüllen mit Innenkonus lassen sich trennbar Schraubverbindungen herstellen.
  • Schlauchtüllen für gewerbliche und industrielle Anforderungen erfüllen die Vorgaben nationaler und internationaler Normen wie DIN 3863, DIN 8537, EN 14420-5 oder EN 14423.
chevron-left Alert Browse file Download file File Image Pdf Word Text Excel Powerpoint Archive Csv Audio Video Spinner Calendar Sort None Sort ASC Sort DESC Minus
Du hast Fragen?
Wir sind da: Mo-Do 8 bis 17 Uhr, Fr bis 12 Uhr
Wir sind da: Mo-Do 8 bis 17 Uhr, Fr bis 12 Uhr