Schlauchverschraubungen & Schlaucharmaturen

Schlauchverschraubungen und Schlaucharmaturen, die passen

Du bist auf der Suche nach dem passenden Anschluss für Deine Schläuche? In unserem Online Shop findest Du eine umfassende Auswahl an Schlaucharmaturen und Schlauchverschraubungen für Industrie und Gewerbe. Sämtliche Artikel sind normgerecht und mit den Schläuchen und der Schlauchzubehör der entsprechenden Produktgruppen kompatibel. Dank unserer qualitativ hochwertigen Schlauchverschraubungen, Dichtungen, Fittings, Flanschen, Hydraulik-Rohrverschraubungen, Hydraulik-Armaturen, Klemmring- und Schneidringverschraubungen und Schlauchtüllen laufen Deine Anwendungen selbst unter härtesten Bedingungen leckfrei und zuverlässig.

Den passenden Artikel für deine Anwendung kaufen

Ganz gleich, ob Du Gummischläuche, Lebensmittelschläuche, Kunststoffschläuche oder Industrieschläuche für hohe Ansprüche im Einsatz hast, ob Du auf der Suche nach einer Hydraulik-Schnellverschlusskupplung, Tüllen für Schläuche unterschiedlicher Durchmesser oder der ultimativen Verbindung im Zuge einer technisch anspruchsvollen Montagesituation bist: Im Onlineshop findest Du den optimalen Artikel für Deine Anwendung. Mit unserer riesigen Auswahl an verschiedensten Größen, Material-Zusammensetzungen, Ausführungen, Druckbereichen und Endanschlüssen haben wir für jeden Bereich und jede Branche das passende Angebot. Mit einem Klick auf Dein Wunschprodukt erhältst Du sämtliche Informationen bezüglich Material, Technik und Kompatibilität, die Du für eine fachgerechte, sichere Montage Deiner Schlauchverschraubungen und Schlaucharmaturen brauchst.

Das kannst Du von unseren Schlauchverschraubungen und Schlaucharmaturen erwarten:

  • breite Auswahl ab Lager
  • normgerechte Ausführung
  • unkomplizierte Montage
  • langlebige, geprüfte Qualität
  • dauerhafte Dichtheit
  • höchste Betriebssicherheit
  • exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis

Da die Qualität unserer technischen Artikel untrennbar mit der Produktsicherheit verbunden ist, kannst Du dich beim Kauf sämtlicher Produkten jederzeit auf die Konformität mit gesetzlichen Normen und Standards verlassen.

Du hast Fragen oder wünschst weitere Informationen zu unseren Verschraubungen, Armaturen, Hydraulik-Adapter oder Schlauchverbinder? Unser Expertenteam berät Dich sehr gern online und garantiert Dir eine fachgerechte Lösung.

FAQ – Schlauchverschraubungen und Schlaucharmaturen


Welche Vorteile bieten Schlauchverschraubungen nach DIN EN 14420?

Verschraubungen nach DIN EN 14420 gelten als die hochwertigsten und sichersten Verbindungsmöglichkeiten zwischen Schläuchen und Anlagen, wobei die in der Norm benannten Temperatur- und Druckbereiche zu beachten sind. Flachdichtende Schlauchverschraubungen sind sehr haltbar und wartungsfreundlich. Die Montage ist vergleichsweise einfach. Die Verschraubungen lassen sich schnell ein- und ausbauen und an anderer Stelle wiederverwenden. Zudem garantiert die Norm hochwertige Verarbeitungsverfahren, sodass Schlauchverschraubungen nach DIN EN 14420 stets von höchster Qualität sind.

Welche Arten von Schlaucharmaturen gibt es?

Die gängigsten Schlaucharmaturen sind Schlauchverschraubungen, Kupplungen, Flanscharmaturen, Schlauchtüllen, Klemmschalen und Schlauchklemmen.

Welche Armaturen-Werkstoffe werden häufig verwendet?

Standardarmaturen bestehen aus den verschiedensten Werkstoffen wie Messing, vernickeltes Messing, Stahlguss, verzinkter Stahlguss, Bronze, Edelstahl und Kunststoffe wie POM, ABS, PC oder PA. Neben der Wahl des optimalen Werkstoffs ist für die Funktion und Lebensdauer auch die Auswahl der passenden Dichtung entscheidend.

Welche Arten von Schlauchtüllen kommen zum Einsatz?

Schlauchtüllen und Gewindetüllen für gewerbliche und industrielle Einsätze bieten wir in den Werkstoffen Stahl, Messing, Edelstahl und Kunststoff und in verschiedensten Varianten an. Typische Beispiele sind: Einschraubschlauchtüllen und Aufschraubschlauchtüllen (jeweils mit metrischem oder zölligem Gewinde), Winkeltüllen, Schlauchverbindungsstutzen und Stecktüllen.

Wie befestigt man den Schlauch sicher auf der Schlauchtülle?

Aus der Kombination von Schlauchtülle mit Überwurfmutter oder Gewindeschlauchtülle mit Innenkonus entstehen trennbare Verschraubungen. Einstecktüllen und Verbindungsstutzen werden je nach Anwendungsfall mit Schlauchschellen oder Klemmschalen befestigt.

Welche Normen gelten bei Schlauchverschraubungen?

  • DIN EN 10226-1:2004-10 (ehemals DIN 2999) für im Gewinde dichtende Rohrgewindeverbindungen, für zylindrische und kegelige Außengewinde
  • DIN EN ISO 228-1:2003-05 für nicht im Gewinde dichtende Rohrverbindungen
  • DIN 13-1:1999-11 für allgemeine metrische ISO-Gewinde
  • DIN 405-2:1997-11 für allgemeine Rundgewinde
  • DIN EN 14420-5:2013-09 für Schlauchverschraubungen mit Klemmfassung
  • DIN 11851:2013-02 (ehemals DIN 11887) für Verschraubungen aus Edelstahl für chemische Prozesse und Lebensmittelindustrie
chevron-left Alert Browse file Download file File Image Pdf Word Text Excel Powerpoint Archive Csv Audio Video Spinner Calendar Sort None Sort ASC Sort DESC Minus
Du hast Fragen?
Wir sind da: Mo-Do 8 bis 17 Uhr, Fr bis 12 Uhr
Wir sind da: Mo-Do 8 bis 17 Uhr, Fr bis 12 Uhr